Danke, Ueli – willkommen, Enrico

Unser Dirigent Ueli Kipfer hatte am 20. Juni 2010 im Lötschbergzentrum Spiez – anlässlich des Konzerts ‚Alpen’ – seinen letzten Auftritt mit uns: er hat per Ende Juli 2010 demissioniert.

Wir bedauern seine Kündigung sehr. Ueli hat seit Oktober 2004 nicht nur uns, sondern auch unseren Nachwuchs kontinuierlich weiter entwickelt, hat neue Impulse gebracht, mehrere Projekte mit der Schule Allmendingen realisiert und an den Jahreskonzerten immer wieder themenbezogene Programme zusammen gestellt und Gastsolisten integriert, die einen grösseren, über Thun hinaus gehenden Publikumskreis angesprochen haben. Wir danken ihm herzlich für seinen unermüdlichen Einsatz und wünschen ihm für seine musikalische Zukunft alles Gute.

enrico_kleinAls Übergangsdirigent konnte Enrico Calzaferri aus Bern verpflichtet werden. Er leitet die Proben seit Anfangs August 2010 bis zur Anstellung des neuen Dirigenten. Enrico Calzaferri ist 24 Jahre alt und steht vor dem Abschluss des Bachelors in Blasmusikdirektion bei Ludwig Wicki an der Hochschule der Künste in Bern. Wir heissen ihn herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.